30/2022 : 22. Februar 2022 – Urteil des Gerichtshofs in der Rechtssache C-483/20

30/2022 : 22. Februar 2022 – Urteil des Gerichtshofs in der Rechtssache C-483/20

Commissaire général aux réfugiés und aux apatrides (Unité familiale – Protection déjà accordée)

Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts

Ein Mitgliedstaat kann von seiner Befugnis Gebrauch machen, einen Antrag auf internationalen Schutz deshalb für unzulässig zu erklären, weil dem Antragsteller von einem anderen Mitgliedstaat bereits die Flüchtlingseigenschaft zuerkannt worden ist

Leave a Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.